Superhelden gibt es in der heutigen Zeit leider viel zu wenige. Wenn Du über eine Umschulung oder eine Neuorientierung in Deinem Leben nachdenkst, dann wäre das aus meiner Sicht ein ziemlich krisensicherer Job. Es brennt immer irgendwo und Du kannst dann diese Feuer unter tosendem Jubel Deiner Anhänger löschen. Das fühlt sich super an, deswegen kann ich Dir diesen Berufszweig aus eigener Erfahrung nur wärmstens empfehlen.

Andreas Wilfinger, der Geschäftsführer meines absoluten Lieblingsunternehmens RINGANA, ist für mich so einer dieser Superhelden der Neuzeit. Er verkörpert für mich die perfekte Mischung aus Käpt’n Frischgemüse und dem Koyoten Karl. Käpt’n Frischgemüse hat mir schon früh als Kind in der Sesamstraße beigebracht, dass frische Rohkost das A & O einer gesunden Ernährung ist. Hingegen war Karl, der Koyote, eher durch seinen überragenden Ehrgeiz bekannt, der sich durch nichts und niemanden in seiner Mission aufhalten ließ. Diese überragenden Merkmale vereint Andreas Wilfinger in einer Person: Frische & einen grenzenlosen Ehrgeiz, stets die einzigartige Philosophie des familiengeführten Unternehmens zu leben und nach vorn zu treiben:

„Allen Menschen ein gutes Leben in einer besseren Welt zu ermöglichen“

Deswegen bin ich besonders stolz und glücklich darüber, bei RINGANA Teil eines grünen und nachhaltigen Unternehmens zu sein, das Werte vertritt, die ich auch für mich beanspruche. Heute möchte ich Dir von den 4 Säulen der Unternehmensphilosophie

100% Frische
100% Ethik
100% Wirkstoff
100% Konsequenz

die Säule „100% Ethik“ näherbringen, die mich immer wieder sehr schwer beeindruckt. Ich hoffe sehr, dass Dir das auch so gehen wird.

  •  Tierversuche: Alle Produkte von RINGANA sind frei von Tierversuchen und stehen deshalb auf der Positivliste von „PETA“ und „Vier Pfoten“. Das gilt für die gesamte Wertschöpfungskette, also auch für die Produzenten der Rohstoffe. Das bedeutet im Klartext, dass RINGANA weder selber Tierversuche macht, noch gibt man sie in Auftrag. Darüber hinaus legt man auch für seine Hersteller oder Lieferanten die Hand ins Feuer. Bei RINGANA ist tierversuchsfreie Kosmetik eine Ehrensache und Selbstverständlichkeit
  • Vegan: Alle Kosmetikprodukte von RINGANA sind vegan
  • Nachhaltigkeit: Lieferanten werden auch bezüglich Ihrer Aktivitäten hinsichtlich Umweltverträglichkeit, Klimaschutz und sozialer Verantwortung ausgewählt. Zudem ist die gesamte Unternehmensphilosophie auf Nachhaltigkeit in allen Bereichen ausgelegt
  •  FAIR TRADE: Für RINGANA ist es selbstverständlich, ausschließlich fair gehandelte Rohstoffe für die einzigartigen RINGANA Produkte zu verarbeiten. Aber was heißt fair gehandelt: Schlichtweg die Menschen gut behandeln – faire Arbeitsbedingungen, faire Entlohnung, fairer Handel. Nach diesen Grundsätzen wählt RINGANA die Rohstofflieferanten aus. Darüber hinaus werden zahlreiche weitere soziale Projekte wie z.B. SOS Kinderdörfer unterstützt. Außerdem lebt im Senegal ein ganzes Dorf mit ca. 800 Menschen davon, dass RINGANA bei ihnen die Baobab Frucht bezieht
  •  Gleiche Chancen für alle: Neben dem Respekt gegenüber unserer Tier- und Pflanzenwelt ist im Besonderen auch das Businessmodell in seiner Ethik kaum zu überbieten. Es wird kein Unterschied gemacht zwischen Mann oder Frau, jung oder alt, hell oder dunkel. Weder die Herkunft noch die Religion wirken sich auf die Bezahlung aus. Jeder hat die gleichen Chancen! Es zählt der Erfolg, den die Menschen mit ihrer Begeisterung erzielen.

Diese Philosophie im Zusammenhang mit den großartigen, frischen und cleanen Produkten ist weltweit einzigartig und lässt mich immer wieder staunen, was doch alles möglich ist, wenn man nur will. Bei RINGANA werden Werte gelebt, die unser Planet dringend braucht und die auch Grundlage meines eigenen Handelns sind. Natürlich gibt es in diesem Bereich auch immer wieder Optimierungspotentiale. Deswegen wird auch hier immer wieder nach weiteren Potentialen gesucht, wie RINGANA noch nachhaltiger, noch grüner, noch ethischer und noch konsequenter werden kann.

Ganz besonders freue ich mich, dass ich als selbstständiger RINGANA-Frischpartner meine Netzkomplizin Sandy P. PENG betreuen und mit den Produkten von RINGANA begeistern darf. Wenn es um Tierrechte geht, dann ist Sandy für mich die Gallionsfigur in der wunderschönen Alpenrepublik Österreich und oft auch darüber hinaus. Ich bin sehr froh, dass wir unsere unterschiedlichen Talente immer wieder in zusammenbringen und gemeinsam ganz viel Spaß haben, auch wenn die Themen oft alles andere als erfreulich sind.

Noch mehr freut es mich, dass Sandy mir für mein Advents-Sonntags-Gewinnspiel einen wunderschönen Sonderpreis aus Ihrem eigenen Shop spendiert hat. Diesen und weitere andere tolle Preise kannst Du als NewsletterabonnentIn bei mir gewinnen. Melde Dich am besten gleich an, dann bist Du am 10.12.2017 um 9:00 Uhr mit dabei. Alle weiteren Infos zu dem Gewinnspiel und auch die Preise, die Du gewinnen kannst, erfährst Du dann in der Mail. Das Gewinnspiel wird von mir als selbstständiger Ringana-Frischepartner eigenständig organisiert und steht nicht in Zusammenhang mit Facebook und / oder Instagram.

Hast Du meinen Newsletter schon abonniert? Wenn nicht, dann kannst Du das hier gleich nachholen 🙂



Teilnahmebedingungen: Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook / Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die Preise sind nicht in bar auszahlbar, auch nicht eine eventuelle Differenz, falls Du Dir etwas aussuchen solltest, das weniger kosten sollte. Wenn Du meinen Newsletter bereits abonniert hast, dann musst Du nichts weiter tun. Warte einfach auf meine Nachricht in Deinem Posteingang und freu Dich auf die tollen Preise 🙂 .

Ich habe den Artikel als „Anzeige“ deklariert, weil ich mich aufgrund der großartigen, natürlichen Produkte und der nachhaltigen Firmenphilosophie der Firma Ringana dazu entschlossen habe, Frische-Partner des Unternehmens sein zu wollen und zudem den PENG-Shop kostenlos bewerbe.